sail-breizh.com
sail-breizh.com

Gästebuch

Törnführer Süd-Bretagne von Ralf Paschold

Mit dem Törnführer hat Ralf Paschold eine bedeutsame Lücke für Segler mit dem Ziel Südbretagne geschlossen.
Es ist der erste deutschsprachige Revierführer für diese Region und damit nicht nur der einzige, sondern auch der beste ;-))

Jenseits von Standardwerken wie "Reeds Nautical Almanach" und "Bloc Marine" hat der Autor in akribischer Recherche genau die Details des Reviers herausgearbeitet, die man für die Auswahl sowie für eine entspannte Ansteuerung der Häfen und Liegeplätze braucht.
Wer seinen Revierführer gelesen hat, ist umfassend informiert. Ein gutes Beispiel ist seine Beschreibung der Fahrt durch den Golfe du Morbihan. Mit seiner Hilfe ist die Reise nach Vannes ein Genuss, auch direkt beim ersten Mal.
In seiner liebenswürdigen Art hat Ralf Paschold sogar für den Stadthafen von Lorient noch Positives gefunden. An der Stelle waren wir ausnahmsweise mal nicht mit Ralf einig. Den Hafen sollte man meiden und lieber den hinter der Zitadelle in der Rade de Lorient liegenden Hafen von Port Louis wählen. Von dort gehts mehrmals am Tag mit der Fähre nach Lorient, wenns denn sein muss.



Mit großer Liebe zu der Region beschreibt Rald Paschold über die nautischen Informationen hinaus Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten sowie kulinarische Insidertipps. Wir haben es sehr genossen, uns nach seinen Anleitungen noch unbekannte Spezialitäten der Bretagne zu erschließen.

Danke, Ralf, für Deine Arbeit und den ganz besonderen Charme Deines Werkes. 

Kerstin & Michael Weis
.
SY HAVA SUPAI
Port d'Arzal

 

.............

 

Lieber Ralf,

die Segelsaison neigt sich dem Ende zu und ich habe mich noch nicht bedankt für Deine telephonischen Tips zur Südbretagne und die ausgesprochen hilfreichen Hinweise im Törnführer. Das sei hiermit nachgeholt! Wir hatten wunderbare 2 Wochen zwischen Felsen, Ankerbuchten, Flusseinfahrten, schönen Städten, haben die Meeresfrüchte genossen und den Kontakt mit den sehr freundlichen Bretonen. Es war sicherlich nicht unser letztes Mal in der Bretagne.

Ich hoffe, Du hattest ebenfalls eine schöne Segelsaison,

herzliche Grüße,

Hartwin Darsow

 

 

..............

 

 

Lieber Herr Paschold!

Vor ca. einem Jahr hatte ich mir Ihren Törnführer Süd-Bretagne bestellt und sehr intensiv für die Reisevorbereitung genutzt.

Inzwischen sind wir von unserer dreimonatigen Reise wohlbehalten zurück. Gerade noch bevor die zweite Corona-Welle das Land überrollte.

Auch an Bord war der Törnführer unser täglicher und verlässlicher Begleiter! Obwohl Frankreich für uns so eine Art natürlicher Lebensraum ist, meine Frau hat in Limoges studiert, ein paar Jahre in Frankreich gelebt und spricht fliessend Französisch, und ich mags einfach. Wahrscheinlich habe ich bisschen Hugenottenblut in mir.

Seite für Seite haben wir das Büchlein genossen und konnten mit den Informationen hervorragend arbeiten. Auch wenn wir mit dem Reed's und dem Bloc Marine und weiteren englischsprachigen Handbüchern ganz gut ausgestattet sind war Ihr Törnfüher in unserer Muttersprache eine klar verständliche und von daher sehr beliebte Datenquelle. Ich habe das auch in unseren Reiseberichten u.a. im Wassersportmagazin "Skipper-Bootshandel" lobend erwähnt. Gute Revierführer, noch dazu in Deutsch, sind sehr selten!

Ausser in Port Haliguen haben wir sämtliche von Ihnen beschriebenen Szenarien angetroffen und hatten somit in den Häfen eine gute Orientierung.

In Port Haliguen wurden inzwischen die von Ihnen beschriebenen Renovierungs- und Umbauarbeiten bis auf eine kleine Freifläche abgeschlossen.Die Steganlage wurde komplett neu gestaltet und der Gaststeg befindet sich nun an einer anderen Stelle. Die im Buch dargestellte Anordnung existiert so nicht mehr. Vielleicht möchten Sie das in der nächsten Auflage aktualisieren.

Ich habe Ihnen unsere Reiseeindrücke welche wir für die Club-Homepage und unsere Freunde verfast haben angehängt.

Vielleicht möchten Sie mal reinschauen.

 

Ihnen und Ihrer Familie die besten Grüsse und hoffentlich beste Gesundheit!

 

Stefan Gilles

MY Nautic, WYC Wiesbaden, z.Zt. Barneville-Carteret/Normandie

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Paschold